JLU Gie�en
Diese Seite drucken   
Sie sind hier: Start
Vorlesungsverzeichnis: WiSe 2022/23

Änderungen des eVV im Kontext der europäischen Energiesituation:

Wir weisen darauf hin, dass es in einigen Bereichen unvermeidlich sein kann, die Lehrplanungen der JLU und damit das eVV anzupassen. Abhängig von der Lage der Energieversorgung in Deutschland sind auch kurzfristige Maßnahmen im Laufe des Wintersemesters leider nicht auszuschließen. Dies ist notwendig, damit die JLU Gießen die notwendigen Einsparungen zur Sicherung der Energieversorgung in der Region leisten kann.
Aktualisierte Informationen finden Sie jeweils hier: https://www.uni-giessen.de/coronavirus-energie

 
Veranstaltungen von Prof. Dr. theol. Frank T Brinkmann

[E Si] Einführung in das Studium der (praktischen) Theologie
Dozent/-in:
Zeit und Ort:
regelmäßiger Termin ab 17.10.2022
wöchentlich Mo. 14:00 - 16:00 Uhr
nächster Termin: 17.10.2022, Raum: Phil. II, H 205

[Vl] Einführung in die Religionspädagogik  (AfK-Nr. 179)
Dozent/-in:
Zeit und Ort:
regelmäßiger Termin ab 17.10.2022
wöchentlich Mo. 12:00 - 14:00 Uhr
nächster Termin: 17.10.2022, Raum: Phil. II, H 205

[Si] Gott in Szene setzen - Performative Didaktik im RU
Dozent/-in:
Zeit und Ort:
regelmäßiger Termin ab 18.10.2022
wöchentlich Di. 10:00 - 12:00 Uhr
nächster Termin: 18.10.2022, Raum: Phil. II, H 215

[O Si] Religion in der Moderne
Dozent/-in:
Zeit und Ort:
regelmäßiger Termin ab 18.10.2022
wöchentlich Di. 16:00 - 18:00 Uhr
nächster Termin: 18.10.2022, Raum: Phil. II, H 205

Kommentar:

Einzelsitzungen Di, 16 Uhr-18 Uhr; gemeinsames Oberseminar mit der Praktischen Theologie/Religionspädagogik (Prof. Dr. F. Th. Brinkmann)

Das gemeinsame Oberseminar von Systematischer und Praktischer Theologie geht den Phänomenen, Theorien und Deutungen von Religion in der Moderne nach, insbesondere aus theologischer, kulturwissenschaftlicher und soziologischer Perspektive. In diesem Semester stehen Ansätze vom Beginn des 20. Jahrhunderts an im Fokus. Die Mitdenkenden und Mitdiskutierenden erwerben sich einen grundlegenden Überblick über Religionstheorien und haben zudem im Laufe des Semesters Gelegenheit, sich vertiefend in einen Ansatz einzuarbeiten und diesen den Kommilitoninnen und Kommilitonen zu präsentieren und/oder in einer Hausarbeit niederzuschreiben. Fragen und kleine schriftliche Aufgaben runden das Programm ab.

Bitte beachten Sie, dass das Oberseminar als gemeinsame Lehrveranstaltung der ST und PT stattfindet und eine Voranmeldungspflicht bei Prof. Brinkmann oder Prof. David besteht. Anrechnungsmodalitäten sind mit dem Dozenten zu klären.

Literaturhinweis zur Einstimmung: Ulrich Barth, Religion in der Moderne, Tübingen 2003.


[O Si] Sozietät
Dozent/-in:
Zeit und Ort:
regelmäßiger Termin ab 17.10.2022
zwei-wöchentlich Mo. 18:00 - 21:00 Uhr
nächster Termin: 17.10.2022, Raum: Phil. II, H 209

nach oben | Kontakt: evv@uni-giessen.de