JLU Gießen
AfK-Nr. 369 Exercises: Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle Verbindlichschaltung am 24.04.2019
Course number AfK-Nr. 369
Semester SoSe 2019
Current number of participants 16
expected number of participants 16
Home institute AfK - Berufsfeldorientierte Kompetenzen
Courses type Exercises in category Teaching
E-Label Ergänzung–Ergänzung
First date Sat , 04.05.2019 10:00 - 18:00, Room: (Karl-Glöckner-Str. 5A, R. 108)

Course location / Course dates

(Karl-Glöckner-Str. 5A, R. 108) Saturday. 04.05. - Sunday. 05.05. 10:00 - 18:00

Informationen für das eVV

Studienbereiche/Modulzuordnungen

Lehrveranstaltungskommentar

Verbindlichschaltung am 24.04.2019

Die wertschätzende Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg ist ein Weg zum authentischen und einfühlsamen Umgang mit sich selbst und anderen Menschen. Sie kann zu einer bewussten, klaren Kommunikation führen und zu mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Selbstwirksamkeit in allen Bereichen des Lebens beitragen.

Kompetenzziele:
- Eigene Kommunikationsbarrieren erkennen und bearbeiten
- Die vier Schritte der Gewaltfreien/Wertschätzenden Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg kennen und anwenden lernen
- Bei der Suche gemeinsamer Lösungen die eigenen und die Bedürfnisse des Kommunikationspartners gleichermaßen berücksichtigen können
- Ein wertschätzendes und entspanntes kommunikatives Verhalten erlernen

Modulinhalte:
- Menschenbild der Gewaltfreien/Wertschätzenden Kommunikation (GFK)
- Wirklichkeit und Wahrnehmung – unsere persönlichen Filter
- Die vier Schritte der Gewaltfreien/Wertschätzeden Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg:
o Schritt 1: Beobachtungen – Ist-Aufnahme frei von Bewertungen
o Schritt 2: Gefühle – unser Cockpit
o Schritt 3: Bedürfnisse – das Lebendige in uns
o Schritt 4: Bitten – eine Chance, Menschen einzuladen, beizutragen
- Kommunikationsschritte im Überblick – Arbeiten mit Bodenankern
- Das Ärger-Modell
- Verschiedene Möglichkeiten, mit schwierigen Botschaften umzugehen
- Empathie und Selbstempathie

Die Veranstaltung wird mit bestanden/nicht bestanden bewertet und mit 1 CP angerechnet.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following admission rules apply:
  • Admission locked.

Registration mode

Enrollment is binding, participants cannot sign-out themselves.