JLU Gießen
Lecture: Wahlfach Physikalische Medizin und klassische Naturheilverfahren - Details
You are not logged into Stud.IP.

Course location / Course dates

n.a. Monday: 18:00 - 19:30, weekly

Comment/Description

Das Modul „Physikalische Medizin und Spezielle Naturheilverfahren“ behandelt weitere Themen in Fortsetzung des Moduls „Physikalische Medizin und klassische Naturheilverfahren“, wobei die Module unabhängig voneinander belegt werden können.

Themenschwerpunkte:
Die Darm-Hirn-Achse, gute und schlechte Fette, sekundäre Pflanzenstoffe, die Rolle von Ballaststoffen, Ernährung und Epigenetik, Histaminunverträglichkeit, therapeutisches Fasten.

Darüber hinaus werden praktische Workshops angeboten – Hydrotherapie (Live2Give Artzpraxis), Ernährung (S. Workshop), Lymphdrainage (Med. Lehrzentrum), Punktuelle Massage (Med. Lehrzentrum), Manuelle Therapie (Med. Lehrzentrum) und Phytotherapie (S. Workshop). Die Workshops können auch unabhängig von dem Wahlfach belegt werden, obwohl die jeweilige Vorlesung dazu gehört (z.B. bei der Teilnahme am Workshop Ernährung muss die Vorlesung als theoretische Grundlage besucht werden); zur erfolgreichen Teilnahme am Wahlfach Spezielle Naturheilverfahren gehört die Belegung eines Workshops. Weitere Informationen zu den Workshops befinden sich unter dem jeweiligen Menüpunkt.

Leitung:
Univ-Prof. Dr. med. Uwe Lange; Professur für Internistische Rheumatologie, Osteologie, Physikalische Medizin der JLU Gießen; Kerckhoff-Klinik, Bad Nauheim.

Siehe: https://www.uni-giessen.de/fbz/fb11/studium/medizin/klinik/spc/spc-natur/module/wahlpflichtfaecher/spezielle-nhv

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Wahlfach Physikalische Medizin und spezielle Naturheilverfahren".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
arr_1up