JLU Gießen
AfK-Nr. 395 Seminar: Kommunikation und Konfliktkompetenz (Grundkurs) (Gruppe 2) - Details
You are not logged in.

Course location / Course dates

(Karl-Glöckner-Str. 5A, R.108) Saturday. 11.05. - Sunday. 12.05. 10:00 - 18:00
(Karl-Glöckner-Str. 5A, R.115) Friday. 14.06. 12:00 - 20:00

Informationen für das eVV

Studienbereiche/Modulzuordnungen

Lehrveranstaltungskommentar

Verbindlichschaltung am 29.04.2019

Durch die Teilnahme an diesem Seminar lernen Sie, Ihre Kommunikationskompetenz auszubauen, Konflikte und deren Dynamik besser zu verstehen, eigenes und fremdes Konfliktverhalten zu reflektieren und Ihr Handlungsrepertoire im Umgang mit Konflikten zu erweitern.

Dementsprechend werden anhand theoretischer Inputs und praktischer Übungen folgende Themenfelder behandelt:

Einführung in die Konfliktbearbeitung:
- Konfliktdefinition und -dynamik
- unterschiedliche Konfliktlösungsmodelle

Kommunikation und der konstruktive Umgang mit Konflikten:
- Konfliktverhalten und Persönlichkeitsstile
- Einführung in die bedürfniszentrierte Konfliktbearbeitung
- unterschiedliche Kommunikationsmodelle und deren Nutzen für den konstruktiven Umgang mit Konflikten
- Einüben verschiedener Kommunikations- und Konfliktlösungstechniken

Bitte beachten Sie: um den Transfer des Gelernten in Ihren Studien- und Arbeitsalltag bestmöglich zu unterstützen, ist zwischen den Seminarterminen ein Lerntagebuch zu führen. Die konkrete Aufgabenformulierung wird Ihnen im ersten Teil des Seminars vorgestellt.


Die Veranstaltung wird mit bestanden /nicht bestanden abgeschlossen und mit 2 CP angerechnet.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following admission rules apply:
  • Admission locked.

Registration mode

Enrollment is binding, participants cannot sign-out themselves.