JLU Gießen
AfK-Nr. 332 Seminar: Landeskunde China - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle Verbindlichschaltung am 20.04.2019
Course number AfK-Nr. 332
Semester SoSe 2019
Current number of participants 14
expected number of participants 25
Home institute AfK - Berufsfeldorientierte Kompetenzen
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Fri , 28.06.2019 16:30 - 19:30, Room: (Karl-Glöckner-Str. 5A, R.106 (ZfbK))

Course location / Course dates

(Karl-Glöckner-Str. 5A, R.106 (ZfbK)) Friday. 26.04., Friday. 03.05., Friday. 10.05., Friday. 17.05., Friday. 24.05., Friday. 14.06., Friday. 28.06. 16:30 - 19:30
(Karl-Glöckner-Str. 5A, R.117 (ZfbK)) Friday. 05.07. 16:30 - 19:30

Informationen für das eVV

Lehrveranstaltungskommentar

Verbindlichschaltung am 20.04.2019

Kompetenzziele:
Die Studierenden sollen sich nach dem Besuch der Veranstaltung in der Lage sehen, das Geschehen im heutigen China besser als zuvor einordnen, beurteilen und entsprechend agieren zu können.

Modulinhalte:
• Grundsätzliche Überlegungen zur Geschichte der Wahrnehmung Chinas in Europa, Einführung in elementare Daten zu China (Vergleich China-Deutschland)
• Geographie (Klima, Topographie, Bevölkerung etc.; Außenpolitische Eingebundenheit)
• Aspekte der Geistesgeschichte und Philosophie: Konfuzianismus, Daoismus, Buddhismus und Volksreligionen
• Moderne Geschichte
• Grundsätzliches zur chinesischen Sprache und Schrift (eine Welt aus Zeichen, Silbensprache, tonal und isolierend)
• Prinzipien chinesischer Kunst wie Kalligraphie, Tuschemalerei, Gartenbaukunst oder Peking-Oper
• der Vielvölkerstaat China, wirtschaftliche und kulturelle Veränderungen der letzten Jahrzehnte


Die Veranstaltung wird bewertet (bestanden/nicht bestanden) und auf Antrag benotet abgeschlossen und mit 2 CP angerechnet. Die Benotung setzt sich aus der Gesamtbenotung der Teilleistungen zusammen, die zu Kursbeginn von der Dozentin angekündigt werden.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following admission rules apply:
  • Admission locked.

Registration mode

Enrollment is binding, participants cannot sign-out themselves.